Produkt My inner Team ist ein CE-gekennzeichnetes Medizinprodukt

 

Zweckbestimmung gem. Zertifizierung nach § 3 MPG

Zweck der Anwendung ist es, Patientinnen und Patienten sowie betroffene Personen niedrigschwellig darin zu unterstützen, leichte bis mittelgradige seelische Verletzungen oder leichte bis mittelgradige psychosomatische Erkrankungen zu lindern. Wenn dabei Erkenntnisse und Informationen gewonnen werden, sind diese nicht für diagnostische Zwecke oder medizinisches Personal aufbereitet.

Die Online-Anwendung ist dafür entwickelt, vom Anwender allein und für sich selbst ausgeführt zu werden.
Eine psychologische Hotline steht zur Verfügung.

 Standards und EU-Anforderungen
  • Zertifiziert gem. Verordnung (EU) 2017/745 über Medizinprodukte in Verbindung mit Richtlinie 93/42/EWG Art. 11
  • Bestätigung der Gebrauchstauglichkeit (IEC62366)
  • Entspricht den EU-Anforderungen an Datenschutz und an Datensicherheit
  • Entspricht den EU-Anforderungen an Softwarequalität und an Usability
  • mit nachgewiesener Gebrauchs- und Funktionstauglichkeit
  • Risikoanalyse mit Risikobewertung gem. MPG
Features
  • von Zuhause in vertrauter Umgebung oder an jedem anderen Ort online sofort, beliebig oft verfügbar und ohne Zeit- und Terminbegrenzung
  • nahezu neutral für die Umwelt, da keine Transportkosten
  • keine Ansteckungsgefahr, keine zwischenmenschliche Stimmigkeit erforderlich, auch für Menschen mit Vorbehalten gegenüber Therapeuten
  • keine Disziplin und kein Einüben von verändertem Verhalten erforderlich, das Wirkprinzip ist systemisch
  • ohne Downloads und kompatibel für jedes internetfähige Gerät, jeden Browser
  • auch für Patienten mit Handicap
  • psychologische Hotline verfügbar
  • ohne Vorkenntnisse, niedrigschwelliger Zugang
  • Mindestanforderung und empfohlene Voraussetzungen:
  • Der Patient/Klient sollte
  • ein Gesundheitsanliegen haben, dass er mit dieser Anwendung behandeln möchte und bereit sein, sich darauf einzulassen
  • Deutschkenntnisse ab Level B2
  • durchschnittliche Ich-Fähigkeiten zu abstrahieren und zu differenzieren
  • eine durchschnittlich ausgeprägte Intelligenz
  • keine schweren Persönlichkeitsstörungen und Psychosen, denn diese schränken die Wirksamkeit der Anwendung ein oder heben sie sogar auf
  • nicht unter direkten Auswirkungen von Schock oder Trauma stehen, diese Menschen sind erfahrungsgemäß allein nicht motiviert und erfüllen die Anforderungen nicht
  • kein Kind sein, aufgrund von 3),
  • einen Zugang zu einem geeigneten internetfähigen Gerät mit funktionierendem Internetanschluss hat. Aufgrund der Anwendungscharakteristika ist eine Displaygröße ab 9‘‘ empfohlen.
  • ausreichende Kenntnisse im Umgang mit dem Internet haben
  • die entsprechenden sensorischen und körperlichen Voraussetzungen erfüllen oder entsprechende Hilfen hat.
  • Bemerkung Punkte 2) bis 10)
    Die Mindestanforderung gilt als erfüllt und die Einschränkungen können aufgehoben sein, wenn eine zusätzliche geeignete Person die Sitzung helfend begleitet.